Das neue Shopware 5 - Emotional Shopping

Das neue Shopware 5 - Emotional Shopping

Am Freitag, dem 20.3.2015, startete die Shopware AG mit einer ungewöhnlichen Kinopremiere in ein neues Zeitalter des Onlineshoppings. Unter großer Beachtung der Presse und mit zahlreichem Publikum wurde im Cineplex in Münster das neue Shopware 5 vorgestellt. Vorstellungen in weiteren ausgewählten Städten folgen. Zur Premiere waren Kunden, Online-Händler, Shopware-Partner und -Mitarbeiter aber auch Interessierte geladen und wurden mit rotem Teppich und Prosecco empfangen. Im anschließend gezeigten Film konzentrierte sich die Handlung auf die Vision von Shopware. Die Software soll Käufer vor allem mit „Emotional Shopping on any device“ locken. Nach der Premiere waren sich die Zuschauer darüber einig, dass dem Unternehmen eine perfekte Inszenierung gelungen ist. So sprach man mit den Mitteln der Leinwand nicht nur die Emotionen der Besucher an, sondern vermittelte neben der Zukunftsvision vom digitalen Shopping auch ein modernes, kompetentes Firmenimage. Natürlich standen darüber hinaus auch die vielen technischen Neuerungen von Shopware 5 im Vordergrund.

 

Die wichtigsten Neuerungen von Shopware 5

Shopware 5 bringt eine Vielzahl an neuen Funktionen und Features mit, die hier zu beschreiben den Rahmen sprengen würde. Details zum bereits veröffentlichten Release Candidate können Sie unter anderem direkt bei Shopware einsehen.

Hier das Wichtigste zu Shopware 5 in aller Kürze:

Der komplett überarbeitete Frontend von Shopware 5 unterstützt nun ein inspirierendes, ganzheitliches Shopping-Erlebnis. Ein Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Bereitstellung von Hintergrundinformationen zu Produkten und einer stärkeren Individualisierung. Mit der neuen Storytelling-Funktion soll es möglich werden, das Einkaufserlebnis in einem normalen Laden auf den Onlineshop zu übertragen. Shopbetreiber können dadurch ihre Marke stärken und sich Vorteile im harten Wettbewerb sichern.

Zudem hat der Shopbetreiber nun eine ganze Reihe an Möglichkeiten, die Darstellung ganz gezielt auf das jeweilige Endgerät des Kunden anzupassen. Dabei hat Usability und Benutzerfreundlichkeit stets höchste Priorität. Die Filtermöglichkeiten in Shopware 5 sind nun um einige mächtiger und ermöglichen eine Sortierung von Produkten nach vielen Kriterien. Multi-Edit-Funktionen für Artikel und die Stapelverarbeitung für große Artikelmengen erleichtern dem Shopbetreiber die Arbeit.

Sicherlich mit die größte und am meisten beachtete Neuerung ist, dass Shopware 5 nun ein komplett responsives Template besitzt. Es lässt sich per Backend-Plugin an die individuellen Anforderungen unterschiedlichster Shops anpassen. Der Warenkorb selbst erscheint in einer eigenen Off Canvas Leiste. Der Plugin Manager ist ebenfalls überarbeitet und macht das Aktualisieren und die Installation von Plugins wesentlich einfacher.

In puncto Suchmaschinenfreundlichkeit bringt Shopware 5 nun ein Fully-responsive-Design-Template und separate Sitemaps für mobile Seiten mit. Dies freut Google und sorgt zusammen mit der nochmals verbesserten Performance des Shops für noch mehr Besucher und Traffic.

Im Hintergrund benötigt Shopware 5 als Systemvoraussetzung nun die PHP Version 5.4 und die MySQL Version 5.5. Kommerzielle Versionen des Shops setzen zudem Ioncube Loader ab Version 4.6 voraus.

 

Shopware 5 und nginx-Server von Timme Hosting - das perfekte Duo

Dank unseres Shopware-Hostings mit nginx-Webserver und SSD-Festplatten können Sie von den Stärken von Shopware 5 voll profitieren und auf maximale Performance vertrauen. Wir bieten drei unterschiedliche Shopware-Pakete, die sich perfekt auf Ihren Shop abstimmen lassen. Durch die Leistungsfähigkeit des nginx-Webservers und den schnellen Datenzugriff der SSD-Festplatten wird Ihr Shop bis zu 4x schneller.

Gerne können Sie uns testen und sich persönlich von der Performance des Shopware-Hostings und den neuen Features von Shopware 5 überzeugen. Damit Sie einen Eindruck bekommen, wie rasant schnell nginx ist, stellen wir Ihnen für 14 Tage eine persönliche Testseite zur Verfügung. Zudem haben wir eine Demo-Seite mit Shopware 5 aufgesetzt, die Ihnen deutlich vor Augen führt, wie schnell sich Ihr Shop auf einem unserer nginx-Server anfühlen könnte.

Nach oben