MySQL-Datenbank anlegen

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie in ISPConfig eine MySQL-Datenbank anlegen können.

Inhaltsverzeichnis

Datenbank-Benutzer anlegen

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, für jede Datenbank einen neuen Datenbank-Benutzer anzulegen. Falls Sie die Datenbank dennoch mit einem vorhandenen Datenbank-Benutzer anlegen möchten, springen Sie direkt zum Abschnitt Datenbank anlegen.

  1. Melden Sie sich in ISPConfig an und klicken Sie im Hauptmenü auf Webseiten.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Webseiten

    Die Seite Webseiten wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Untermenü auf Datenbank-Benutzer.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Menüpunkt Datenbank-Benutzer

    Die Seite Datenbank-Benutzer wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Neuen Benutzer hinzufügen.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Neuen Benutzer hinzufügen

    Das Formular Datenbank-Benutzer wird angezeigt.

  4. Füllen Sie das Formular Datenbank-Benutzer aus:

    • Kunde (nur Managed Server und Agenturpaket): Wählen Sie den Kunden, für den der Datenbank-Benutzer angelegt werden soll.
    • Datenbank-Benutzer: Geben Sie den Benutzernamen des Datenbank-Benutzers ein.

      Zu dem Benutzernamen wird automatisch ein Präfix hinzugefügt, bestehend aus "c[Kunden-ID]".
      Beispiel: Sie geben als Benutzername ein "max56" und Ihre Kunden-ID lautet "8593". Der vollständige Benutzername lautet: c8593max56
      Verwenden Sie im Benutzernamen nur die Buchstaben a bis z und/oder Zahlen.

    • Datenbank-Passwort und Passwort wiederholen: Geben Sie jeweils das Passwort des neuen Datenbank-Benutzers ein.

      Verwenden Sie in dem Passwort Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Das Passwort sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen. Das Feld Passwortkomplexität sollte Sehr stark anzeigen.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Formular Datenbank-Benutzer

  5. Klicken Sie auf Speichern.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Speichern

    Die Seite Datenbank-Benutzer wird angezeigt.

Datenbank anlegen

  1. Melden Sie sich in ISPConfig an und klicken Sie im Hauptmenü auf Webseiten.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Webseiten

    Die Seite Webseiten wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Untermenü auf Datenbanken.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Menüpunkt Datenbank

    Die Seite Datenbank wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Neue Datenbank hinzufügen.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Neue Datenbank hinzufügen

    Das Formular Datenbanken wird angezeigt.

  4. Füllen Sie das Formular Datenbanken aus:

    • Server: Wählen Sie den Server, auf dem Sie die Datenbank anlegen wollen.
    • Webseite: Wählen Sie die Webseite, für die Sie die Datenbank benötigen.
    • Typ: Wählen Sie einen Datenbanktypen. Standard ist MySQL.
    • Datenbank-Name: Geben Sie den Namen der Datenbank ein.

      Zu dem Datenbank-Namen wird automatisch ein Präfix hinzugefügt, bestehend aus "c[Kunden-ID]".
      Beispiel: Sie geben als Datenbank-Name ein "cms56" und Ihre Kunden-ID lautet "8593". Der vollständige Datenbank-Name lautet: c8593cms56
      Verwenden Sie im Datenbank-Namen nur die Buchstaben a bis z und/oder Zahlen.

    • Datenbank-Quota (optional): Geben Sie einen Wert in Megabyte ein, auf den der Speicherplatz der Datenbank begrenzt sein soll. Falls Sie das Feld leer lassen, kann die Datenbank maximal den gesamtem Webspeicher Ihres Hostingpaketes beanspruchen.
    • Datenbank-Benutzer: Wählen Sie einen Datenbank-Benutzer.
    • Nur Lesen Datenbank-Benutzer (optional): Wählen Sie einen Datenbank-Benutzer, der nur Leserechte in der Datenbank haben soll.
    • Datenbank-Zeichensatz: Wählen Sie den Zeichensatz, mit dem Datenbankinhalte gespeichert werden sollen. Standard ist DB-Default.
    • Entfernter Zugriff (optional): Wenn aktiviert, sind Zugriffe auf die Datenbank auch von externen Servern aus möglich.

      Das Aktivieren dieser Option ist ein Sicherheitsrisiko!

    • Entfernter Zugriff IP Adressen (optional): Falls Entfernter Zugriff aktiviert ist, tragen Sie hier IP-Adressen ein, von denen aus auf die Datenbank zugegriffen werden darf.
    • Aktiv: Wenn aktiviert, kann die Datenbank verwendet werden.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Formular Datenbanken

  5. Klicken Sie auf Speichern.

    Anleitung MySQL-Datenbank anlegen

    Schaltfläche Speichern

    Die Seite Datenbank wird angezeigt.

Geschafft! Sie haben eine MySQL-Datenbank angelegt.

Nach oben