SSL-Zertifikate

SSL-Zertifikate

 

Schaffen Sie Vertrauen in Ihr Angebot

Modernste Verschlüsselung für sensible Daten nach neuesten Sicherheitsstandards

Zu unseren Angeboten

SSL-Zertifikate ermöglichen die verschlüsselte und sichere Übertragung von Daten im Internet für einen optimalen Schutz Ihrer Webseite und vertraulicher Daten. Mit einem eigenen SSL-Zertifikat schaffen Sie Vertrauen Ihrer Kunden in Ihr Business als essentielle Basis von Geschäftsbeziehungen.

Um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, setzt Timme Hosting auf Markenprodukte von Comodo (PositiveSSL) und GeoTrust, zwei weltweit führenden Anbietern für SSL-Zertifikate. Unsere SSL-Zertifikate sind kompatibel mit über 99% aller herkömmlichen Browser und bieten 256-Bit-Verschlüsselung für sicheres Surfen.

FAQ

Weitere Informationen finden Sie in unserem SSL-Leitfaden.

Mit unseren SSL-Tools können Sie sich ein SSL-Zertifikat erstellen, einen CSR dekodieren sowie Zertifikatsdetails auslesen.

Wichtig: Unsere SSL-Zertifikate unterstützen alle gängigen Server (nginx, Apache, IIS, etc.) und Browser:

Wählen Sie Ihr SSL-Zertifikat

  • Comodo PositiveSSL
    24,37
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 47,06 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.domain.de + www.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.eingeschränkt
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).wenige Minuten
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.10.000,- USD$
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis24,37 €/Jahr
  • Comodo PositiveSSL Wildcard
    108,40
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 184,03 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.*.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.eingeschränkt
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).wenige Minuten
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis108,40 €/Jahr
  • GeoTrust QuickSSL Premium
    83,19
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 150,42 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.domain.de + www.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.kompatibel
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).wenige Minuten
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.10.000,- USD$
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.bis 3 zusätzliche Hosts einer Domain
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis83,19 €/Jahr
  • GeoTrust True BusinessID
    108,40
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 184,03 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.domain.de + www.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.kompatibel
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).3 bis 4 Werktage
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.250.000,- USD$
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.bis 24 zusätzliche Hosts
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis108,40 €/Jahr
  • GeoTrust True BusinessID Wildcard
    335,29
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 587,39 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.*.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.kompatibel
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).3 bis 4 Werktage
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.125.000,- USD$
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis335,29 €/Jahr
  • GeoTrust True BusinessID mit EV
    251,26
    pro Jahr
    zzgl. MwSt.
    Hauptleistungen
    Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 419,33 €
    PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
    Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit
    Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
    Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
    Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
    Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.domain.de + www.domain.de
    Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%
    Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.kompatibel
    Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).5 bis 10 Werktage
    Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
    Weitere Details
    Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2
    Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.500.000,- USD$
    Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.bis 24 zusätzliche Hosts
    Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
    Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenlos
    GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre
    Vertragsmodalitäten
    Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
    ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzug
    Preis251,26 €/Jahr
  Comodo PositiveSSLComodo PositiveSSL WildcardGeoTrust QuickSSL PremiumGeoTrust True BusinessIDGeoTrust True BusinessID WildcardGeoTrust True BusinessID mit EV
  24,37
pro Jahr
zzgl. MwSt.
108,40
pro Jahr
zzgl. MwSt.
83,19
pro Jahr
zzgl. MwSt.
108,40
pro Jahr
zzgl. MwSt.
335,29
pro Jahr
zzgl. MwSt.
251,26
pro Jahr
zzgl. MwSt.
 
Hauptleistungen
Weitere LaufzeitenStatt für nur ein Jahr können Sie SSL-Zertifikate gleich für zwei Jahre bestellen und sich Preisvorteile sichern.2 Jahre: 47,06 €2 Jahre: 184,03 €2 Jahre: 150,42 €2 Jahre: 184,03 €2 Jahre: 587,39 €2 Jahre: 419,33 €
PlattformenUnsere SSL-Zertifikate funktionieren unter allen gängigen Server-Plattformen, also nicht nur unter nginx, sondern natürlich auch unter Apache, Microsoft IIS, Lotus Domino, Netscape, Zeus v3+, Jakarta Tomcat, etc.nginx, Apache, IIS, etc.nginx, Apache, IIS, etc.nginx, Apache, IIS, etc.nginx, Apache, IIS, etc.nginx, Apache, IIS, etc.nginx, Apache, IIS, etc.
Verschlüsse­lungs­stärkeEine starke Verschlüsse­lung mit 256-bit erfordert 2216 Mal mehr Kombinationen, um geknackt zu werden, als 40-bit-Verschlüsse­lung. Echte 256-bit SSL-Zertifikate bieten Website-Besuchern die bestmögliche SSL-Verschlüsse­lung.128/256-bit128/256-bit128/256-bit128/256-bit128/256-bit128/256-bit
Domain-ValidierungDie Zertifizierungsstelle prüft lediglich, ob der Auftragsgeber Inhaber der Domain ist, indem eine E-Mail versendet und diese bestätigt werden muss. Das Zertifikat ist im Regelfall binnen weniger Minuten nach Auftragserteilung ausgestellt.
Unternehmens-ValidierungDie Certification Authority (CA) überprüft die Existenz Ihres Unternehmens, den Inhaber der Domain sowie die Befugnis des Antragstellers, das Zertifikat zu beantragen. Die Authentifizierungsverfahren werden einer jährlichen Überprüfung nach SAS 70 Typ II unterzogen und verfügen über eine WebTrust-Zertifizierung.
Grüne Adressleiste (EV)Höchster Grad an Authentifizierung, bei der die vom CA/Browser-Forum vorgegebenen Validierungskriterien verwendet werden. In modernen und hochsicheren Browsern wird die Adressleiste grün hinterlegt, um einen deutlich sichtbaren Hinweis auf die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der Website zu geben.
Abgesicherte DomainsNormalerweise werden nur die Domain selbst (domain.de) sowie www.domain.de abgesichert. Wildcard-Zertifikate können jedoch für eine unbegrenzte Zahl an Subomains (*.domain.de) eingesetzt werden.domain.de + www.domain.de*.domain.dedomain.de + www.domain.dedomain.de + www.domain.de*.domain.dedomain.de + www.domain.de
Browser­kompatibilitätUnsere SSL-Zertifikate sind mit nahezu allen gängigen Browsern kompatibel. (z.B. Chrome, Firefox, Safari, Opera, Konqueror, Internet-Explorer, etc.).99+%99+%99+%99+%99+%99+%
Mobile EndgeräteDenken Sie bei der Auswahl Ihres SSL-Zertifikats nicht nur an die Kompatibilität zu allgemeinen Browsern. Natürlich sollten auch iPhone, iPad, Android und auch BlackBerry funktionieren.eingeschränkteingeschränktkompatibelkompatibelkompatibelkompatibel
Bearbeitungs­zeitDie Bearbeitungs­zeit ist abhängig vom Validierungstyp. Die Bearbeitung und Ausstellung von Zertifikate mit Domainvalidierung läuft rund um die Uhr vollautomatisiert (auch am Wochenende), jedoch immer vorbehaltlich einer manuellen Sicherheitsprüfung. Hierdurch kommt es vereinzelt zu längeren Wartezeiten (1-2 Tage).wenige Minutenwenige Minutenwenige Minuten3 bis 4 Werktage3 bis 4 Werktage5 bis 10 Werktage
Erinnerungs­serviceWir erinnern Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Zertifikates per E-Mail, so daß Sie die Verlängerung beauftragen können und Ihre Seite ohne Unterbrechung SSL-geschützt ist.
Weitere Details
Signatur­algorithmusUnsere Zertifikate nutzen alle den neuen Standard-Hashing-Algorithmus SHA-2.SHA-2SHA-2SHA-2SHA-2SHA-2SHA-2
Erweiterte NetSure® GarantieMit NetSure® schützt die CA Inhaber von SSL-Zertifikaten, im Falle von Verstößen gegen die eigenen Garantien, vor Schäden.10.000,- USD$10.000,- USD$250.000,- USD$125.000,- USD$500.000,- USD$
Unterstützung für SAN (UC)Nehmen Sie zusätzliche Hostnamen in Ihr SSL-Zertifikat mit auf. So erleichtern Sie die Verwaltung (Bestellung, Inbetriebnahme, Verlängerung) Ihrer Zertifikate.bis 3 zusätzliche Hosts einer Domainbis 24 zusätzliche Hostsbis 24 zusätzliche Hosts
Unterstützung IDN-DomainsUnterstützt sichere Websites mit Internationalized Domain Names (IDNs).
Widerrufen und ErsetzenKostenloses Widerrufen und Ersetzen für alle Zertifikate.kostenloskostenloskostenloskostenloskostenloskostenlos
GültigkeitGibt Auskunft über den Zeitraum, für den das Zertifikat bestellt werden kann. Nach Ablauf des Zeitraums muss das Zertifikat neu bestellt bzw. verlängert werden.1 oder 2 Jahre1 oder 2 Jahre1 oder 2 Jahre1 oder 2 Jahre1 oder 2 Jahre1 oder 2 Jahre
Vertragsmodalitäten
Rechnungs­zustellungSie können wählen, ob Sie unsere Rechnung als PDF per E-Mail oder - gegen einen Aufpreis von 1,26 € pro Rechnung (zzgl. MwSt.) - als Papierrechnung per Post bekommen möchten.per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)per E-Mail o. Post (+ 1,26 €)
ZahlungBequem für Sie: die Rechnungsbeträge werden per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Konto eingezogen.per Bankeinzugper Bankeinzugper Bankeinzugper Bankeinzugper Bankeinzugper Bankeinzug
Preis24,37 €/Jahr108,40 €/Jahr83,19 €/Jahr108,40 €/Jahr335,29 €/Jahr251,26 €/Jahr
 

Angebote richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Preise Nettopreise und gelten zzgl. Mehrwertsteuer. Da ein SSL-Zertifikat sich nach Ablauf der Gültigkeit nicht automatisch verlängert, muss es nicht gekündigt werden, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Falls Sie das Zertifikat weiterhin benötigen, können Sie es zu den dann aktuellen Preisen verlängern.

Die kostenlose Alternative: Let's Encrypt

Sie können Ihre Website mit einem kostenlosen SSL-Zertifikat von Let's Encrypt verschlüsseln. SSL-Zertifikate von Let's Encrypt sind im Gegensatz zu SSL-Zertifikaten von Comodo und GeoTrust nur für 90 Tage gültig und werden vom System etwa 10 Tage vor dem Ablaufen automatisch verlängert.

Let's Encrypt-Zertifikate sind Multidomain-fähig, d.h., Sie können mit einem Zertifikat Hostnamen verschiedener Domains abdecken. Pro Let's Encrypt-Zertifikat können maximal 100 Hostnamen abgesichert werden (egal, ob von derselben oder verschiedenen Domains). Umlautdomains werden unterstützt. Es handelt sich um domainvalidierte SSL-Zertifikate, unternehmensvalidierte oder EV-Zertifikate (grüne Adressleiste) werden von Let's Encrypt nicht unterstützt.

Let's Encrypt-Zertifikate können Sie in allen unseren Paketen nutzen. Wie Sie ein Let's Encrypt-Zertifikat einrichten, erfahren Sie hier.

 

Bitte beachten Sie: Let’s Encrypt ist ein von der Internet Security Research Group (ISRG) angebotener Dienst. Timme Hosting ist lediglich Vermittler von Let's Encrypt-Zertifikaten und hat keinen Einfluß auf den Dienst. Daher übernimmt Timme Hosting keine Gewährleistung und Haftung für die Funktionsfähigkeit, Verfügbarkeit, Stabilität und Zuverlässigkeit. Darüberhinaus leistet Timme Hosting keinen Support für Let's Encrypt-Zertifikate.

Finden Sie den passenden Tarif

Unser Tarifberater hilft Ihnen dabei, das passende Paket zu finden. Bei Fragen berät Sie unser Sales-Team sehr gerne unter +49 (0) 4131 / 22 78 1-25 oder sales@timmehosting.de.

Bitte beachten Sie: Der Tarifberater dient nur der groben Orientierung. Ihr tatsächlicher Bedarf kann durch den Ressourcenbedarf Ihrer Anwendung(en), tageszeitabhängige/saisonale/aktionsbedingte Schwankungen des Besucheraufkommens, geplantes Wachstum und weitere Faktoren von der Empfehlung abweichen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Was möchten Sie hosten?

Möchten Sie einen oder mehrere Shops hosten? (Eine Multishop-Installation gilt als ein Shop.)

Möchten Sie eine oder mehrere Websites hosten? (Eine Multisite-Installation gilt als eine Website.)

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wir empfehlen Ihnen unser

Managed vServer Hosting

Zu den Managed vServer Paketen

Managed Server Hosting

Zu den Managed Server Paketen

Private Cloud Hosting

Zu den Private Cloud Paketen