Verzeichnisschutz/Passwortschutz anlegen

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie in ISPConfig ein Verzeichnis auf Ihrem Webspeicher mit einem Passwort schützen können. Timme Hosting empfiehlt, dass Sie Verzeichnisse, die nicht öffentlich zugänglich sein sollen, auf diese Weise schützen. Insbesondere das Backend Ihres CMS können Sie so besser vor unberechtigtem Zugriff schützen, zusätzlich zum CMS-eigenen Passwortschutz.

  1. Melden Sie sich in ISPConfig an und klicken Sie im Hauptmenü auf Webseiten.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Schaltfläche Webseiten

    Die Seite Webseiten wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Untermenü Web-Zugriff auf Geschützte Ordner.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Untermenü Web-Zugriff > Geschützte Ordner

    Die Seite Geschützte Ordner wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Geschützten Ordner hinzufügen.

    Verzeichnisschutz anlegen

    Schaltfläche Geschützten Ordner hinzufügen

    Das Formular Geschützter Order wird angezeigt.

  4. Füllen Sie das Formular Geschützter Order aus:

    • Webseite: Wählen Sie die Webseite, die das zu schützende Verzeichnis enthält.
    • Pfad: Geben Sie den Pfad zu dem Verzeichnis ein, das geschützt werden soll, ausgehend vom Wurzelverzeichnis der Webseite.

      Beispiel A: Sie möchten das gesamte Verzeichnis /web und somit die gesamte Webseite schützen. Geben Sie in das Feld Pfad ein: / (nur ein Slash)

      Beispiel B: Sie möchten das Verzeichnis /web/administrator schützen. Geben Sie in das Feld Pfad ein: /administrator/

    • Zugriff von folgenden IPs erlauben (optional): Geben Sie eine IP-Adresse ein, von der aus das geschützte Verzeichnis aufgerufen werden darf. Dies ist ein zusätzlicher Schutz.
    • Aktiv: Falls Sie den Verzeichnisschutz deaktivieren möchten, entfernen Sie das Häkchen.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Formular Geschützter Order

  5. Klicken Sie auf Speichern.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Schaltfläche Speichern

    Die Seite Geschützte Ordner wird angezeigt.

  6. Klicken Sie im Untermenü Web-Zugriff auf Geschützter Order Benutzer.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Untermenü Web-Zugriff > Geschützter Order Benutzer

    Die Seite Ordner Benutzer wird angezeigt.

  7. Klicken Sie auf Ordner Benutzer hinzufügen.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Schaltfläche Ordner Benutzer hinzufügen

    Die Seite Web folder user wird angezeigt.

  8. Füllen Sie das Formular Geschützter Ordner aus:

    • Ordner: Wählen Sie einen geschützten Ordner.
    • Benutzername: Geben Sie einen Benutzernamen ein.
    • Passwort und Passwort wiederholen: Geben Sie jeweils das neue Passwort des Benutzers ein.

      Verwenden Sie in dem Passwort Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Das Passwort sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen. Das Feld Passwortkomplexität sollte Sehr stark anzeigen.

    • Aktiv: Falls Sie den Schutz des Ordners deaktivieren wollen, entfernen Sie das Häkchen.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Formular Geschützter Ordner

  9. Klicken Sie auf Speichern.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

    Schaltfläche Speichern

    Die Seite Ordner Benutzer wird angezeigt.

    Es kann etwa 2 Minuten dauern, bis der Verzeichnisschutz aktiv ist. Sobald der Verzeichnisschutz aktiv ist, werden beim Aufruf des geschützten Verzeichnisses Benutzername und Passwort abgefragt.

    Anleitung Verzeichnisschutz anlegen

Geschafft! Sie haben ein Verzeichnis durch ein Passwort geschützt.

Nach oben