hosts-Datei unter Linux bearbeiten

hosts-Datei unter Linux bearbeiten

Die hosts-Datei hat Ihre ursprüngliche Bedeutung (das Auflösen, Übersetzen und Finden eines Hostnamens zum IP-Netzwerk) verloren. Allerdings erfüllt sie unter anderem im Bereich der Webentwicklung noch eine hilfreiche Aufgabe.

Wird eine Website neu erstellt oder eine bestehende weiterentwickelt, wird dafür meist eine Arbeits- bzw. Subdomain benutzt, die auf die Kopie verweist. Vor der Veröffentlichung der Entwicklungsumgebung werden dann einfach die DNS-Records der Hauptdomain so abgeändert, dass sie auf die Kopie zeigen.

Allerdings speichern einige Shop-Systeme und CMS die Website-Domain in der MySQL-Datenbank und leiten immer wieder auf diese um. Damit nicht alle Einträge in der Datenbank einzeln geändert werden müssen ist es einfacher, die hosts-Datei so anzupassen, dass dort die Domain auf die Entwicklerwebsite zeigt.

In Linux können Sie die hosts-Datei sowohl über den Texteditor als auch über das Terminal bearbeiten. Wie Sie dafür jeweils vorgehen müssen, zeigen wir Ihnen in unserer nachfolgenden Anleitung.

Wichtiger Hinweis: Stellen Sie vor der Bearbeitung sicher, dass Sie über die benötigten Administrator- bzw. Sudo-Rechte verfügen.

1. hosts-Datei über den Texteditor bearbeiten


1

  • Öffnen Sie über die Tastenkombination "ALT+F2" den Anwendungslauncher.
  • Geben Sie in das Textfeld "Einen Befehl ausführen" folgenden Befehl ein:
sudo gedit

Hinweis: Wenn Sie einen anderen Texteditor benutzen, ersetzen Sie "gedit" durch Ihren Editor.

Ergebnis: Ihr Editor wird geöffnet.



2

  • Klicken Sie im Editor-Menü links oben auf die Schaltfläche "Öffnen".

Ergebnis: Der Explorer öffnet sich.



3

  • Öffnen Sie nun die Datei "etc/hosts". Navigieren Sie dafür zum Ordner "etc" und dann zur Datei "hosts".

Ergebnis: Die hosts-Datei wird angezeigt.



4

  • Fügen Sie am Ende der Datei folgende Zeile ein:
1.2.3.4 example.org www.example.org

Hinweis: Ersetzen Sie "1.2.3.4" durch Ihre IP-Adresse und "example.org" durch die Domain Ihrer Entwicklerwebsite.

  • Klicken Sie auf die graue Schaltfläche "Speichern" rechts oben im Menü.

Ergebnis: Ihre Eingaben werden in der hosts-Datei gespeichert.


Geschafft! Sie haben Ihre hosts-Datei erfolgreich über den Texteditor angepasst.

2. hosts-Datei über das Terminal bearbeiten


1

  • Klicken Sie am unteren linken Bildschirmrand auf das Icon, um alle Anwendungen anzuzeigen.
    Falls Sie eine andere Benutzeroberfläche verwenden, öffnen Sie das Anwendungsmenü über den entsprechenden Button.

Ergebnis: Es öffnet sich die Programmliste.



2

  • Suchen Sie nun nach der Anwendung "Terminal" und führen Sie diese aus.

Ergebnis: Terminal öffnet sich.



3

  • Geben Sie folgenden Befehl ein:
sudo nano /etc/hosts
  • Drücken Sie "Enter".
  • Zum Bestätigen müssen Sie nun Ihr Benutzerpasswort eingeben. (Auf dem Bildschrim sehen Sie meist nicht, wie viele Zeichen des Passworts Sie schon eingegeben haben.)
  • Bestätigen Sie die Passworteingabe mit "Enter".

Ergebnis: Die hosts-Datei wird geöffnet.



4

  • Fügen Sie am Ende der Datei folgende Zeile ein:
1.2.3.4 example.org www.example.org

Hinweis: Ersetzen Sie "1.2.3.4" durch Ihre IP-Adresse und "example.org" durch die Domain Ihrer Entwicklerwebsite.

  • Speichen Sie die hosts-Datei über die Tastenkombination "STRG+o".
  • Bestätigen Sie die Änderung über "Enter".
  • Schließen Sie den Editor über die Tastenkombination "STRG+x".

Ergebnis: Sie haben die hosts-Datei bearbeitet und die Eingaben wurden gespeichert.


Geschafft! Sie haben Ihre hosts-Datei erfolgreich über das Terminal bearbeitet.

Finden Sie den passenden Tarif

Unser Tarifberater hilft Ihnen dabei, das passende Paket zu finden. Bei Fragen berät Sie unser Sales-Team sehr gerne unter +49 (0) 4131 / 22 78 1-25 oder sales@timmehosting.de.

Bitte beachten Sie: Der Tarifberater dient nur der groben Orientierung. Ihr tatsächlicher Bedarf kann durch den Ressourcenbedarf Ihrer Anwendung(en), tageszeitabhängige/saisonale/aktionsbedingte Schwankungen des Besucheraufkommens, geplantes Wachstum und weitere Faktoren von der Empfehlung abweichen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Was möchten Sie hosten?

Möchten Sie einen oder mehrere Shops hosten? (Eine Multishop-Installation gilt als ein Shop.)

Möchten Sie eine oder mehrere Websites hosten? (Eine Multisite-Installation gilt als eine Website.)

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Web Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Web Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Shop Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Shop Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed vServer oder ScaleServer

Zu den Managed vServer Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed Server oder ScaleServer

Zu den Managed Server Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen unsere

Timme Cloud 2.0

Zur Timme Cloud 2.0