Konfiguration von Evolution

Hier erfahren Sie, wie Sie ein Email-Konto unter Evolution anlegen.

Gehen Sie zu Bearbeiten > Einstellungen:

Klicken Sie auf Hinzufügen:

Der Evolution-Kontoassistent startet. Klicken Sie auf Fortsetzen:

Geben Sie Ihren Namen ein, so wie er beim Empfänger angezeigt werden soll, dann Ihre Email-Adresse sowie (optional) eine abweichende Antwort-Adresse sowie IhreFirma/Organisation und klicken Sie auf Fortsetzen:

Jetzt kommen wir zum Posteingangsserver. Wählen Sie aus, ob Sie POP oder IMAP benutzen möchten. Bei POP werden alle Emails vom Mailserver auf Ihren Computer heruntergeladen, so daß Sie sie auch lesen können, wenn Ihre Internetverbindung einmal getrennt ist. Bei IMAP bleiben alle Emails auf dem Mailserver - das hat den Vorteil, daß Sie auf Ihre Mails von überall und mit verschiedenen Geräten zugreifen können. Der Nachteil ist allerdings, daß Sie dazu immer online sein müssen.

Wenn Sie ein Webhosting-Paket haben: Als Server tragen Sie mail.timmehosting.de und als Benutzername Ihre Email-Adresse ein.

Wenn Sie ein Agenturpaket oder einen Managed Server haben: Als Server tragen Sie jeweils den Hostnamen Ihres Servers ein, also z.B. xxx.timmeserver.de, oder jeden anderen beliebigen Hostnamen/jede andere beliebige Domain, der/die auf den Server zeigt; als Benutzername tragen Sie Ihre Email-Adresse ein.

Unsere Mailserver unterstützen SSL/TLS-Verschlüsselung, damit Ihre Passwörter nicht unverschlüsselt übertragen werden. Daher wählen Sie unter Sichere Verbindung verwenden die Option SSL-Verschlüsselung aus. Danach sollte das Feld Port, falls Sie POP ausgewählt haben, statt 110 den Wert 995 haben, oder, falls Sie IMAP ausgewählt haben, 993 statt 143.

Unter Legitimationsart wählen Sie noch Passwort aus und machen einen Haken in das Feld Passwort merken. Klicken Sie dann auf Fortsetzen:

Im nächsten Dialog geht es um POP- oder IMAP-Optionen, die Sie nach Ihren eigenen Präferenzen konfigurieren können:

Beim Postausgangsserver wählen Sie unter Server-Art die Option SMTP.

Wenn Sie ein Webhosting-Paket haben: Als Server tragen Sie mail.timmehosting.de ein und machen einen Haken in das Feld Server erfordert Legitimation.

Wenn Sie ein Agenturpaket oder einen Managed Server haben: Als Server tragen Sie den Hostnamen Ihres Servers ein, also z.B. xxx.timmeserver.de, oder jeden anderen beliebigen Hostnamen/jede andere beliebige Domain, der/die auf den Server zeigt, und machen einen Haken in das Feld Server erfordert Legitimation.

Um Ihr Passwort beim Senden von Emails verschlüsselt zu übertragen, wählen Sie unter Sichere Verbindung verwenden die Option TLS-Verschlüsselung.

Im Abschnitt Legitimation wählen Sie unter Typ die Option KLARTEXT; als Benutzername geben Sie Ihre Email-Adresse ein und machen dann noch einen Haken in das Feld Passwort merken. Klicken Sie danach auf Fortsetzen:

Geben Sie unter Konteninformation einen Namen an, bei dem Sie gleich wissen, um was für ein Konto es sich handelt (Sie können z.B. Ihren eigenen Namen wie Max Mustermann oder eine Kombination aus eigenem Namen und Ihrer Firma oder Ihre Email-Adresse eingeben - das ist ganz Ihnen überlassen):

Klicken Sie zum Schluß auf Anwenden, um die Einrichtung abzuschließen:

Während der Einrichtung des Email-Kontos hat Evolution nicht nach dem Passwort gefragt - dies holt Evolution nach, wenn Sie zum ersten Mal Emails vom Server abholen. Geben Sie Ihr Passwort ein und machen Sie einen Haken in das Feld An dieses Passwort erinnern. Danach können Sie Emails abholen und senden, ohne erneut nach dem Passwort gefragt zu werden.

Nach oben