Konfiguration von Windows Live Mail

Hier erfahren Sie, wie Sie ein Email-Konto unter Windows Live Mail anlegen.

Klicken Sie links in der Spalte Schnellansichten auf E-Mail-Konto hinzufügen:

Geben Sie nun Ihre Email-Adresse sowie Ihr Email-Passwort an. Klicken Sie auf Kennwort speichern, damit Windows Live Mail Sie nicht mehr nach dem Passwort fragt.

Im Feld Anzeigename geben Sie Ihren Namen so ein, wie er beim Empfänger angezeigt werden soll.

Machen Sie einen Haken im Feld Servereinstellungen für das E-Mail-Konto manuall konfigurieren und klicken Sie auf Weiter >:

Wählen Sie aus, ob Sie POP3 oder IMAP benutzen möchten. Bei POP3 werden alle Emails vom Mailserver auf Ihren Computer heruntergeladen, so daß Sie sie auch lesen können, wenn Ihre Internetverbindung einmal getrennt ist. Bei IMAP bleiben alle Emails auf dem Mailserver - das hat den Vorteil, daß Sie auf Ihre Mails von überall und mit verschiedenen Geräten zugreifen können. Der Nachteil ist allerdings, daß Sie dazu immer online sein müssen.

Wenn Sie ein Webhosting-Paket haben: Als Posteingangsserver und Postausgangsserver tragen Sie jeweils mail.timmehosting.de ein.

Wenn Sie ein Agenturpaket oder einen Managed Server haben: Als Posteingangsserver und Postausgangsserver tragen Sie jeweils den Hostnamen Ihres Servers ein, also z.B. xxx.timmeserver.de, oder jeden anderen beliebigen Hostnamen/jede andere beliebige Domain, der/die auf den Server zeigt.

Unsere Mailserver unterstützen SSL/TLS-Verschlüsselung, damit Ihre Passwörter nicht unverschlüsselt übertragen werden. Wir empfehlen Ihnen wärmstens (obwohl es kein Muß ist), die Verschlüsselung in Ihrem Email-Programm zu aktivieren. Markieren Sie unter Postausgangsserver und Posteingangsserver jeweils Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL). Der Port für den Postausgangsserver sollte weiterhin 25 anzeigen; wenn Sie POP3 verwenden, sollte der Port für den Posteingangsserver jetzt 995 statt 110 anzeigen; wenn Sie IMAP verwenden, sollte der Port für den Posteingangsserver jetzt 993 statt 143 anzeigen.

Im Feld Anmeldung mit wählen Sie Text-Authentifizierung löschen aus. Im Feld Anmelde-ID tragen Sie Ihre Email-Adresse ein.

Machen Sie schließlich noch einen Haken in das Feld Postausgangsserver erfordert Authentifizierung und klicken Sie auf Weiter >:

Klicken Sie danach auf Fertig stellen, um die Einrichtung des Email-Kontos abzuschließen:

Nach oben