SSL-Zertifikat löschen

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie in ISPConfig das SSL-Zertifikat einer Webseite löschen können.

  1. Melden Sie sich in ISPConfig an und klicken Sie im Hauptmenü auf Webseiten.

    SSL-Zertifikat löschen

    Hauptmenü Webseiten

    Die Seite Webseiten wird angezeigt.

  2. Klicken Sie in der Tabelle der Webseiten auf die Webseite, für die Sie ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat erstellen möchten.

    SSL-Zertifikat löschen

    Tabelle der Webseiten

    Die Seite Webseite wird angezeigt.

  3. Falls Sie das zu löschende SSL-Zertifikat nicht durch ein anderes ersetzen möchten: Entfernen Sie das Häkchen SSL.

    Durch das Entfernen des Häkchens SSL wird der verschlüsselte Zugriff auf die Webseite deaktiviert.

    SSL-Zertifikat löschen

    Häkchen SSL

  4. Klicken Sie auf den Reiter SSL.

    SSL-Zertifikat löschen

    Reiter SSL

  5. Wählen Sie aus der Aufklappliste SSL-Aktion den Eintrag Zertifikat löschen.

    Achtung! Das SSL-Zertifikat wird nach dem Speichern dieser Aktion unwiderruflich gelöscht! Es kann nicht wiederhergestellt werden!

    SSL-Zertifikat löschen

    Aufklappliste SSL-Aktion

  6. Klicken Sie auf Speichern.

    SSL-Zertifikat löschen

    Schaltfläche Speichern

    Die Seite Webseiten wird angezeigt.

    SSL-Zertifikat löschen

    Seite Webseiten mit der Meldung Folgende Änderungen wurden noch nicht ...

Geschafft! Sie haben erfolgreich ein SSL-Zertifikat gelöscht.

Nach oben