Ladezeit einer Website messen mit Firefox oder Chrome

Ladezeit einer Website messen mit Firefox oder Chrome

Wer die Ladezeit seiner Website messen möchte, findet eine Menge kostenfreier Tools auf dem Markt. Dazu gehören unter anderem Pagespeed Insights, Pingdom oder GTmetrix. Doch Firefox und Chrome bieten direkt im Browser eine gute Möglichkeit, die Ladezeit einer Website zu messen. Wie das geht und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Die Entwicklertools in Firefox und Chrome zum Messen der Ladezeit einer Website unterscheiden sich kaum in Darstellung und Handhabung. Nehmen Sie daher ihren favorisierten Browser zum Messen der Ladezeit. Öffnen Sie im Firefox oder Chrome die zu untersuchende Webseite und starten Sie mit der Taste F12 die Entwicklertools. Oder wählen Sie das passende Tastaturkürzel.

Tastaturkürzel zum Öffnen der Entwicklertools

Windows Tastenkombination macOS Tastenkombination
  • Chrome: STRG + ⇧ + I
  • Firefox: STRG + ⇧ + I
  • Beide: F12
  • Chrome: ⎇ + ⌘ + I
  • Firefox: ⎇ + ⌘ + I
  • Beide: F12

Testen Sie uns 14 Tage kostenlos Jetzt testen