Verwaltung von Rewrite Rules in unseren Webhostingpaketen

Mit der neuesten ISPConfig-Version können Kunden unserer Webhostingpakete ihre Rewrite Rules nun selber anlegen und verwalten, denn es gibt in ISPConfig nun ein spezielles, für den Kunden zugängliches Feld, in dem er Rewrite Rules eintragen kann. Da nginx keine .htaccess-Dateien versteht, ist dieses neue Feld die Lösung für all jene Kunden, die ihre Umleitungsregeln gerne selber verwalten möchten.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Anleitung Anlegen/Verwalten von Rewrite Rules für nginx mit ISPConfig.

Kunden unserer Agenturpakete und Managed Server betrifft diese Änderung nur am Rande, da sie Administrator-Zugang zu ISPConfig haben und somit schon immer Rewrite Rules in ISPConfig verwalten konnten.

Nach oben