JTL-Shop installieren

JTL-Shop 4 installieren

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Onlineshop-Software JTL-Shop (Version 4) auf Ihrem Timme-Hosting-Webspace installieren können.

Diese Anleitung wurde für JTL-Shop 4.06 (Community Free Edition) erstellt.

1. Wichtige Vorbereitung

Bevor Sie mit der Installation von JTL-Shop 4 beginnen, halten Sie bitte Folgendes bereit:

  1. Das Installationspaket von JTL-Shop 4, das Sie sich kostenlos über www.jtl-software.de herunterladen können.

  2. Ihre Zugangsdaten für die MySQL-Datenbank und für das Kundencenter/Server Control Panel sowie FTP-Zugangsdaten.
  • Die Zugangsdaten finden Sie in der E-Mail mit dem Betreff "Timme Hosting-Zugangsdaten". Diese E-Mail haben Sie bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos von Timme Hosting erhalten. Timme Hosting legt in allen neuen Benutzerkonten automatisch einen FTP-Zugang und eine MySQL-Datenbank an.
  • Alternative: Sie können eigene FTP-Zugänge und MySQL-Datenbanken anlegen. Entsprechende Anleitungen finden Sie unter Anleitung FTP-Benutzer und Anlegen einer MySQL-Datenbank.

2. Webspace für JTL-Shop 4 konfigurieren

Hostingpaket (booSSD-Pakete): Loggen Sie sich bitte im Kundencenter ein: cp.timmehosting.de
Managed vServer, Managed Server, ScaleServer & Cloud: Loggen Sie sich bitte über Ihr Server Control Panel ein.


1

  • Loggen Sie sich ein (siehe Hinweis).
  • Wählen Sie im Hauptmenü den Punkt "Webseiten".

Ergebnis: Die Seite "Webseiten" wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

  • Wählen Sie in der Übersicht die Domain, auf der Sie JTL-Shop 4 installieren möchten, mittels Klick aus.

Ergebnis: Die Seite "Webseite" der ausgewählten Domain wird angezeigt.



3

  • Scrollen Sie im Reiter "Domain" nach unten, bis Sie zum Feld "PHP-Version" gelangen.
  • Wählen Sie über das Dropdown-Menü die Konfiguration "PHP 7.4 (7.4.27)" aus.
  • Gehen Sie nun zum Feld "Gewünschte Konfiguration".
  • Wählen Sie über das Dropdown-Menü "JTL-Shop 4/5." aus.

Ergebnis: Sie haben die PHP-Version und Konfiguration angepasst.



4

  • Gehen Sie nun ans Ende der Seite und klicken Sie auf den grünen Button "Speichern", um die Änderungen zu bestätigen.

Ergebnis: Die neue PHP-Version und Konfiguration wurde gespeichert.


Geschafft! Sie haben Ihren Webspace für JTL-Shop 4 konfiguriert.

3. Installationsdateien auf den Webspace kopieren


1

  • Entpacken Sie das Installationspaket von JTL-Shop auf Ihrem Rechner.

Ergebnis: Der Inhalt des Installationsverzeichnisses wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

  • Melden Sie sich mit einem FTP-Client an Ihrem Server an.

Ergebnis: Ihr FTP-Client zeigt die Verzeichnisstruktur des Timme-Hosting-Webspaces an.



3

  • Wechseln Sie auf dem lokalen Verzeichnis (linke Spalte) in das Verzeichnis "shop-v4-...".
  • Wechseln Sie auf dem Server (rechte Spalte) in das Verzeichnis "web".

Ergebnis: Die ausgewählten Verzeichnisse werden angezeigt.



4

  • Löschen Sie auf dem Server im Verzeichnis "web" die "index.html".

Ergebnis: Die "index.html" wurde gelöscht.



5

  • Laden Sie den Inhalt des Verzeichnisses "shop-v4-..." von Ihrem Rechner in das Verzeichnis "web" auf Ihren Timme-Hosting-Webspace hoch.

Ergebnis: Der Inhalt des lokalen Verzeichnisses "shop-v4-..." wurde in das Serververzeichnis "web" hochgeladen.


Geschafft! Sie haben das JTL-Shop-Installationspaket auf Ihren Webspace hochgeladen.

4. JTL-Shop 4 installieren


1

  • Rufen Sie in einem Browser folgenden URL auf: ihredomain.de/install
  • Hinweis: Ersetzen Sie "ihredomain.de" durch Ihre tatsächliche Domain, die Sie zu Ihrem Timme-Hosting-Webspace bestellt haben.

Ergebnis: Die Startseite des Installationsassistenten wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

Füllen Sie das Formular Datenbank einrichten aus

  1. Host: Tragen Sie in das Textfeld "localhost" ein.
  2. Socket (optional): Lassen Sie dieses Feld leer.
  3. Benutzername: Geben Sie Ihren Datenbank-Benutzernamen ein.
  4. Passwort: Tragen Sie das zugehörige Passwort ein.
  5. Datenbank-Name: Geben Sie den Name Ihrer Datenbank ein.
  6. Installation starten: Klicken Sie auf den blauen Button, um mit der Installation zu beginnen.

Ergebnis: Die Seite "Shop-Administrator Benutzerdaten" wird angezeigt.



3

Füllen Sie das Formular Shop-Administrator Benutzerdaten aus

  • Tragen Sie einen Benutzername und Passwort ein. Mit diesen Daten können Sie sich nach der Installation in das Backend Ihres JTL-Shops 4 einloggen.
  • Hinweis: Aus Sicherheitsgründen sollten Sie den Benutzernamen nicht bei "admin" belassen, sondern einen individuellen Namen eingeben.

Füllen Sie das Formular Wawi-Synchronisation aus

  • Tragen Sie einen Name für den Sync-Benutzer sowie ein zugehöriges Sync-Passwort ein. Dieser Benutzer wird für die Sychronisation zwischen JTL-Shop und JTL-Wawi benötigt.

  • Klicken Sie nach Eingabe aller Daten auf den blauen Button "Installation abschließen".

Ergebnis: Die Installation von JTL-Shop 4 wird durchgeführt.



4

  • Nach erfolgreicher Installation wird Ihnen die Bestätigungsseite "Herzlichen Glückwunsch!" angezeigt.
  • Die im vorherigen Schritt eingegebenen Synchronisations-Benutzerdaten werden noch einmal aufgeführt. Tragen Sie diese in Ihr JTL-Wawi ein.
  • Außerdem werden Ihnen nochmals die Administrator-Zugangsdaten zusammengefasst. Merken Sie sich diese Daten, damit Sie auf das Backend Ihres JTL-Shops zugreifen können.

Ergebnis: Die Installation von JTL-Shop 4 ist abgeschlossen.


Geschafft! Sie haben JTL-Shop 4 installiert.

5. Cronjob in ISPConfig anlegen

Im Backend von JTL-Shop 4 können regelmäßige, automatische Aufgaben angelegt werden, beispielsweise Mailversand und Datenbereinigungen. Damit diese Aufgaben ausgeführt werden können, muss serverseitig ein Cronjob eingerichtet werden.

Hostingpaket (booSSD-Pakete): Loggen Sie sich bitte im Kundencenter ein: cp.timmehosting.de
Managed vServer, Managed Server, ScaleServer & Cloud: Loggen Sie sich bitte über Ihr Server Control Panel ein.


1

  • Falls Sie sich zwischenzeitlich aus ISPConfig ausgeloggt haben, loggen Sie sich bitte wieder ein (siehe Hinweis).
  • Gehen Sie im Hauptmenü zum Punkt "Webseiten".
  • Gehen Sie im linken Untermenü zum Bereich "Kommandozeile" und wählen Sie dort den Punkt "Cronjobs" aus.
  • Klicken Sie auf der Seite "Cronjobs" auf den grünen Button "Neuen Cronjob anlegen".
  • Hinweis: Eine ausführliche Cronjob-Anleitung finden Sie unter Anlegen eines Cronjobs.

Ergebnis: Sie gelangen auf die Seite "Cron Job".


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

Formular ausfüllen

  1. Zugeordnete Website: Stellen Sie sicher, dass über das Dropdown-Menü die Website ausgewählt ist, für die der Cronjob angelegt werden soll.
  2. Minuten: Geben Sie in das Textfeld */5 ein, damit der Cronjob alle 5 Minuten ausgeführt wird.
  3. Stunden, Tage des Monats, Monate, Tage der Woche: Geben Sie in jedes Feld jeweils ein Sternchen * ein.
  4. Auszuführender Befehl: Geben Sie den folgenden Befehl in das Textfeld ein.
  5. [php] [web_root]/includes/cron_inc.php
    

    Hinweis: Der Platzhalter [php] wird automatisch durch die PHP-Version Ihres Onlineshops ersetzt.

  6. Ausgabe loggen: Stellen Sie die Schaltfläche mittels Klick auf "ein".
  7. Aktiv: Stellen Sie die Schaltfläche mittels Klick auf "ein".
  8. Beschreibung: Das Feld ist optional. Sie können hier einen Namen für den Cronjob eingeben, um ihn später eindeutig zuzuordnen.
  9. Speichern: Klicken Sie auf den grünen Button am Ende der Seite, um Ihre Eingaben zu speichern.

Ergebnis: Der Cronjob wurde angelegt.


Geschafft! Sie haben in ISPConfig einen Cronjob angelegt.

Finden Sie den passenden Tarif

Unser Tarifberater hilft Ihnen dabei, das passende Paket zu finden. Bei Fragen berät Sie unser Sales-Team sehr gerne unter +49 (0) 4131 / 22 78 1-25 oder sales@timmehosting.de.

Bitte beachten Sie: Der Tarifberater dient nur der groben Orientierung. Ihr tatsächlicher Bedarf kann durch den Ressourcenbedarf Ihrer Anwendung(en), tageszeitabhängige/saisonale/aktionsbedingte Schwankungen des Besucheraufkommens, geplantes Wachstum und weitere Faktoren von der Empfehlung abweichen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Was möchten Sie hosten?

Möchten Sie einen oder mehrere Shops hosten? (Eine Multishop-Installation gilt als ein Shop.)

Möchten Sie eine oder mehrere Websites hosten? (Eine Multisite-Installation gilt als eine Website.)

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Web Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Web Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Shop Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Shop Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed vServer oder ScaleServer

Zu den Managed vServer Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed Server oder ScaleServer

Zu den Managed Server Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen unsere

Timme Cloud 2.0

Zur Timme Cloud 2.0