OXID eShop in Version 6 installieren

OXID eShop in Version 6 installieren

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Onlineshop-Software OXID eShop 6 auf Ihrem Timme-Hosting-Webspace installieren können.

Diese Anleitung wurde in der OXID eShop Version 6.4.0 erstellt.

1. Wichtige Vorbereitung

Bevor Sie mit der Installation von OXID eShop 6 beginnen, halten Sie bitte Folgendes bereit:

  1. Das Installationspaket von OXID eShop 6, dass Sie sich unter https://oxidforge.org kostenlos herunterladen können.

  2. Ihre Zugangsdaten für die MySQL-Datenbank und für das Kundencenter/Server Control Panel sowie Ihre FTP-Zugangsdaten.
    • Die Zugangsdaten finden Sie in der E-Mail mit dem Betreff "Timme Hosting-Zugangsdaten". Diese E-Mail haben Sie bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos von Timme Hosting erhalten. Timme Hosting legt in allen neuen Benutzerkonten automatisch einen FTP-Zugang und eine MySQL-Datenbank an.
    • Alternative: Sie können eigene FTP-Zugänge und MySQL-Datenbanken anlegen. Entsprechende Anleitungen finden Sie unter Anleitung FTP-Benutzer und Anlegen einer MySQL-Datenbank.
  3. Sie benötigen für die Installation von Oxid eShop einen Shell-Benutzer, um sich über die Kommandozeile mit Ihrem Webspace zu verbinden und die Installationsdateien via Composer zu installieren. In unserer Anleitung zum Anlegen eines Shell-Benutzers erfahren Sie, wie Sie diesen einrichten.

2. Webspace für OXID eShop konfigurieren

Hostingpaket (booSSD-Pakete): Loggen Sie sich bitte im Kundencenter ein: cp.timmehosting.de
Managed vServer, Managed Server, ScaleServer & Cloud: Loggen Sie sich bitte über Ihr Server Control Panel ein.


1

  • Loggen Sie sich ein (siehe Hinweis).
  • Wählen Sie im Hauptmenü den Punkt "Webseiten".

Ergebnis: Die Seite "Webseiten" wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

  • Wählen Sie in der Übersicht die Domain, auf der Sie OXID eShop 6 installieren möchten, mittels Klick aus.

Ergebnis: Die Seite "Webseite" der ausgewählten Domain wird angezeigt.



3

  • Scrollen Sie im Reiter "Domain" nach unten, bis Sie zum Feld "PHP-Version" gelangen.
  • Wählen Sie über das Dropdown-Menü die benötigte Konfiguration aus. In unserem Beispiel ist dies "PHP 7.4 (7.4.27)".
  • Hinweis: Welche PHP-Version Ihr Projekt benötigt, können Sie über OXID eShop Systemvoraussetzungen nachlesen.
    Bitte beachten Sie außerdem, dass wir die PHP-Versionen automatisch aktualisieren, sodass sich die hier gezeigte Version ändern kann.

  • Gehen Sie nun zum Feld "Gewünschte Konfiguration" und wählen Sie über das Dropdown-Menü "OXID ab 4.9." aus.
  • Klicken Sie auf das graue Feld "Erweiterte Einstellungen" und stellen Sie die Schaltfläche beim Feld "Aktiv" auf "ein".

Ergebnis: Sie haben die Domaineinstellungen angepasst.



4

  • Gehen Sie nun ans Ende der Seite und klicken Sie auf den grünen Button "Speichern", um die Änderungen zu bestätigen.

Ergebnis: Die neue PHP-Version und Konfiguration wurden gespeichert.

Hinweis: Lassen Sie ISPConfig geöffnet, da Sie Im weiteren Verlauf dieser Anleitung noch eine Änderung vornehmen müssen.


Geschafft! Sie haben Ihren Webspace für OXID eShop 6 konfiguriert.

3. Installationsdateien via SSH auf den Webspace kopieren


1

  • Melden Sie sich via SSH (Kommandozeile) an Ihrem Webspace an.

Hinweis: In unserer Anleitung Kommandozeile erklären wir Ihnen die Anmeldung am Webspace via Secure Shell.

Ergebnis: Sie sind auf der Kommandozeile mit Ihrem Webspace verbunden.



2

  • Wechseln Sie mit dem nachfolgenden Befehl in den Document Root Ihrer Website:
  • cd /var/www/ihrewebsite/web/
    

    Hinweis: Ersetzen Sie "ihrewebsite" durch den Namen der Website, auf der Sie OXID eShop 6 installieren möchten.

Ergebnis: Sie gelangen in den Document Root.



3

  • Entfernen Sie mit dem nachfolgenden Befehl die index.html:
  • rm index.html favicon.ico robots.txt
    

Ergebnis: Die index.html wurde gelöscht.



4

  • Um das OXID eShop Projekt mittels Composer anzulegen, führen Sie diesen Befehl aus:
  • composer create-project --no-dev oxid-esales/oxideshop-project . dev-b-6.4-ce
    

Ergebnis: OXID eShop wurde angelegt.



5

Abschließend müssen Sie den Document Root der Website in den ISPConfig Website-Einstellungen anpassen.

  • Wechseln Sie dazu wieder in Ihr Kundencenter bzw. Server Control Panel.
  • Klicken Sie im Hauptmenü auf die Schaltfläche "Webseiten" und wählen Sie die Domain aus, auf der Sie OXID eShop installiert haben.

Ergebnis: Die Seite "Webseite" der ausgewählten Domain wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

6

  • Scrollen Sie nach unten und öffnen Sie mit einem Klick auf "Erweiterte Einstellungen" die ergänzenden Formularfelder.
  • Gehen Sie zum Feld "Abweichender Document Root"
  • Tragen Sie in das rechte Textfeld "source" ein.

Ergebnis: Der Document Root wurde erweitert.



7

  • Gehen Sie nun ans Ende der Seite und klicken Sie rechts auf den grünen Button "Speichern", um die Anpassung zu bestätigen.

Ergebnis: Der neue Document Root wird gespeichert.


Geschafft! Sie haben OXID eShop 6 erfolgreich auf Ihren Webspace kopiert.

4. OXID eShop 6 installieren


1

  • Rufen Sie in einem Browser die Domain Ihres Timme-Hosting-Webspaces auf.

Ergebnis: Die Startseite des Installationsassistenten wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

  • Wählen Sie bei Bedarf über das Dropdown-Menü eine andere Sprache für den Installationsassistenten aus.
  • Gehen Sie ans Ende der Seite und klicken Sie auf den weißen Button "Setup beginnen", um mit der Installation zu starten.

Ergebnis: Die Seite "Willkommen" wird angezeigt.



3

Füllen Sie das Formular aus

  1. Hauptlieferland: Wählen Sie über das Dropdown-Menü das entsprechende Land aus.
  2. Sprache für Shop: Wählen Sie über das Dropdown-Menü die gewünschte Sprache aus.
  3. Aktualisierungen und Serververbindung: Wenn Sie eine oder beide Optionen aktivieren möchten, setzen Sie mittels Mausklick ein Häkchen in das jeweilige Feld.
  4. Shopinstallation beginnen: Klicken Sie auf den weißen Button, um fortzufahren.

Ergebnis: Die Seite "Lizenzbedingungen" wird angezeigt.



4

  • Gehen Sie ans Ende der Seite und aktivieren Sie mittels Mausklick das Feld "Ich akzeptiere die Lizenzbestimmungen".
  • Klicken Sie auf den weißen Button "Weiter", um fortzufahren.

Ergebnis: Die Seite "Datenbank" wird angezeigt.



5

Füllen Sie das Formular aus

  1. Datenbankserver Hostname oder IP Adresse: Tragen Sie den Namen oder die IP-Adresse Ihres Datenbankservers ein.
  2. Datenbankserver TCP Port: Übernehmen Sie den vorausgefüllten Eintrag "3306", da dies der Standardport für den Datenbankserver ist.
  3. Datenbank Name: Geben Sie den Name Ihrer Datenbank ein.
  4. Datenbank Benutzername: Geben Sie den Benutzernamen Ihrer Datenbank ein.
  5. Datenbank Passwort: Geben Sie das zugehörige Passwort ein.
  6. Demodaten: Wählen Sie die gewünschte Option mittels Mausklick aus.
  7. Datenbank jetzt erstellen: Klicken Sie auf den weißen Button, um mit der Installation fortzufahren.

Ergebnis: Die Seite "Verzeichnisse & Login" wird angezeigt.



6

Füllen Sie das Formular aus

  1. Shop URL: Geben Sie die URL Ihres OXID eShops 6 ein.
  2. Verzeichnis auf dem Server zum Shop: Übernehmen Sie den vorausgefüllten Eintrag.
  3. Verzeichnis auf dem Server zum TMP Verzeichnis: Klicken Sie in das Textfeld und entfernen Sie im Pfad den Teil /web/source.
  4. Administrator E-Mail (wird als Benutzername verwendet): Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Login als Administrator in Ihr OXID eShop Backend verwenden möchten.
  5. Administrator Passwort und Passwort bestätigen: Legen Sie ein zugehöriges Passwort gemäß den Systemvorgaben fest und wiederholen Sie zur Bestätigung Ihre Eingabe.

  6. Hinweis: Merken Sie sich Ihren Administrator Benutzernamen und das zugehörige Passwort, damit Sie sich nach Abschluss der Installation in das Backend Ihres OXID eShops einloggen können.

  7. Daten jetzt speichern: Klicken Sie auf den weißen Button, um fortzufahren.

Ergebnis: Die Seite "Fertigstellen" wird angezeigt.


Geschafft! Sie haben erfolgreich OXID eShop 6 installiert.

5. Grundeinstellungen im OXID eShop 6 vornehmen


1

  • Rufen Sie in einem Browser das Backend von OXID eShop auf und melden Sie sich an.
  • Hinweis: Die Adresse des Backends setzt sich zusammen aus Ihrer Domain und dem Verzeichnis "/admin", beispielsweise www.beispiel.net/admin. Verwenden Sie zum Login den Benutzername bzw. die E-Mail-Adresse des Administators, die Sie während der Installation angegeben haben.

Ergebnis: Die Startseite Ihres OXID eShop Backends wird angezeigt.


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

2

  • Wählen Sie im linken Hauptmenü den Punkt "Stammdaten" aus.
  • Klicken Sie dort auf den Unterpunkt "Grundeinstellungen".

Ergebnis: Die Grundeinstellungen Ihres OXID eShops werden angezeigt.



3

  • Es stehen Ihnen verschiedene Reiter zur Auswahl zur Verfügung.
  • Bleiben Sie im ersten Reiter "Stamm".
  • Setzen Sie bei dem Feld "Produktivmodus" mittels Mausklick ein Häkchen.

Ergebnis: Der Produktivmodus für Ihren Onlineshop wurde aktiviert.



3

  • Gehen Sie nun zum rechten Bereich in dem Reiter "Stamm", um den E-Mail-Versand zu konfigurieren.

Füllen Sie das Formular aus

  1. Shopname: Passen Sie bei Bedarf den Name an.
  2. SMTP-Server: Tragen Sie Ihren E-Mail-Server ein.
  3. SMTP-Benutzer: Geben Sie Ihren E-Mail Benutzernamen ein.
  4. SMTP-Passwort: Tragen Sie das zugehörige Passwort ein.
  5. Speichern: Klicken Sie auf den weißen Button, um alle Eingaben zu speichern.

Ergebnis: Die Änderungen in den Grundeinstellungen werden gespeichert.


Geschafft! Sie haben die Grundeinstellung Ihres Onlineshops angepasst.

Finden Sie den passenden Tarif

Unser Tarifberater hilft Ihnen dabei, das passende Paket zu finden. Bei Fragen berät Sie unser Sales-Team sehr gerne unter +49 (0) 4131 / 22 78 1-25 oder sales@timmehosting.de.

Bitte beachten Sie: Der Tarifberater dient nur der groben Orientierung. Ihr tatsächlicher Bedarf kann durch den Ressourcenbedarf Ihrer Anwendung(en), tageszeitabhängige/saisonale/aktionsbedingte Schwankungen des Besucheraufkommens, geplantes Wachstum und weitere Faktoren von der Empfehlung abweichen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Was möchten Sie hosten?

Möchten Sie einen oder mehrere Shops hosten? (Eine Multishop-Installation gilt als ein Shop.)

Möchten Sie eine oder mehrere Websites hosten? (Eine Multisite-Installation gilt als eine Website.)

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Besucher haben Sie insgesamt pro Tag?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviele Artikel haben Sie insgesamt in Ihrem Shop/Ihren Shops (inkl. Varianten)?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wieviel Speicherplatz benötigen Sie insgesamt?

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Web Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Web Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

ScaleServer oder Shop Hosting

Zu den ScaleServer Paketen Zu den Shop Hosting Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed vServer oder ScaleServer

Zu den Managed vServer Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen folgende Lösungen:

Managed Server oder ScaleServer

Zu den Managed Server Paketen Zu den ScaleServer Paketen

Wir empfehlen Ihnen unsere

Timme Cloud 2.0

Zur Timme Cloud 2.0